1/5

«Tante Martha» ist ein Lebenshof (im Volksmund auch «Gnadenhof» genannt) für gerettete Tiere im schweizerischen Romont im Berner Jura.

 

Der unkonventionelle Hof beherbergt auf 3 Hektaren Land circa 200 gerettete Tiere, welche in familiären Gruppen und speziesübergreifend zusammenleben.

work%201_edited.jpg

Mithilfe →

Der Unterhalt der Tiere auf dem Hof ist kosten- und arbeitsintensiv. Wir sind dankbar für jegliche Spenden, Legate und Sponsorings in finanzieller, materieller oder personeller Form.

Tante Martha
 

                                    News & Events:

Helfertag 22. Oktober 22`von 11h bis 16.30h.

Mit einem veganen Essen.

Anmeldung: info@tante-martha.ch

-------------------------------------------------------------------

Jobangebot Hof Tante Martha – 10.10.2022

 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir eine Person zur:

 

Tierpflege im Tierschutz 60 % - 80 % mit Wochenenddienst

 

Gesuchtes Profil:

  • Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Tieren (Pferde, Wiederkäuer, Schweine, Geflügel, Katzen, Hunde)

  • Affinität zum Tierschutz

  • Psychisch- und physisch belastbar

  • Wetterfest

  • Teamfähig

  • Verantwortungsbewusst

  • Sehr gute Deutschkenntnisse

  • Eigenes Auto

Einsatzgebiete:

  • Tiere füttern, betreuen und pflegen

  • Allgemeine Reinigungsarbeiten

 

Wir bieten einen festen Vertrag mit einer tierschutzüblichen Entlöhnung.

Arbeitsbeginn per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung.

 

Bewerbungen an Irina Hauswirth: info@tante-martha.ch